Produkt

Gewähre Buchhaltern einen (limitierten) Qonto Zugang

July 05, 2019 by Qonto Deutschland
Zugriff auf Konten verwalten

Bei Qonto glauben wir, dass Teamwork der Schlüssel zum Erfolg ist. Ein gut funktionierendes, effektives und flexibles Finanzmanagement ist nur dann möglich, wenn alle Beteiligten daran teilnehmen können. Um dabei zu helfen, Aufgaben zu delegieren und zu verteilen, hat Qonto vier komplementäre Rollen definiert, die auf den jeweiligen Verantwortlichkeiten basieren.

Kontoinhaber bzw Administratoren

Was ist der Unterschied zwischen einem Admin und einem Kontoinhaber auf Qonto?

Ein Qonto-Konto kann mehrere Admins haben – aber nie mehr als einen Kontoinhaber. Kontoinhaber sind für die Eröffnung des Kontos verantwortlich und können es jederzeit schließen. Administratoren haben die selben Rechte wie die Kontoinhaber, außer der Möglichkeit Konten zu erstellen oder zu schließen. Sind mehrere Personen für die Hinterlegung des Stammkapitals einer Gesellschaft verantwortlich, so ist nur eine Person der Kontoinhaber und die anderen werden zu Administratoren.

Dein Finanzüberblick

Kontoinhaber und Administratoren können das gesamte Konto verwalten und konfigurieren. Sie haben Zugriff auf alle Finanzinformationen und können alle Operationen durchführen, wie z.B das Einrichten von Lastschriften, Überweisungen, Kartenzahlungen etc.

Verwaltung von Berechtigungen und Validierung von Transaktionen

Kontoinhaber und Administratoren können ihre Teammitglieder zu Qonto einladen, um das Finanzmanagement zu einer Kollaboration zu transformieren. Mitarbeiter können dann virtuelle oder physische Karten erhalten, wobei die Limits und Berechtigungen der Karten vom Kontoinhaber oder den Administratoren definiert werden können. Darüber hinaus können nur diese Überweisungsanträge des Teams genehmigen und ablehnen.

Für Mitarbeiter

Zahlungsmittel und Zugang zur Zahlungshistorie

Gewähre deinem Team Zugang zu deinem Qonto Account und verabschiede dich endgültig von Spesenabrechnungen. Weniger Papierkram und Frustrationen für alle Beteiligten! Bearbeitungen finden in Echtzeit statt und sind unverzüglich nachvollziehbar. Deine Mitarbeiter müssen nicht mehr wochenlang auf Rückerstattung warten.

Alle deine Mitarbeiter können eine Mastercard besitzen um ihre Geschäftskosten weltweit zu begleichen, egal ob es sich um Online-, In-Store-, Auslandszahlung oder Bargeldbezüge handelt. Qonto-Zahlungskarten können virtuell oder physisch sein und sind an die Rolle und Bedürfnisse anpassbar. Jeder Mitarbeiter hat Zugriff auf seine eigene Transaktionshistorie. Transaktionen können kategorisiert und das verbleibende Budget jederzeit überprüft werden.

Müssen deine Mitarbeiter Überweisungen durchführen? Qonto ermöglicht es deinen Mitarbeitern Überweisungsanfragen zu erstellen, die von Administratoren genehmigt oder abgelehnt werden können.

Der Buchhaltungsprozess für Mitarbeiter

Nach jeder ausgeführten Transaktion können Teammitglieder schnell und einfach ein Foto von der Rechnung machen und in deren Qonto Applikation hochladen. Rechnungen können nicht mehr verloren gehen und sind automatisch der korrekten Transaktion zugeordnet. 

Und Buchhalter?

Du hast einen Buchhalter, der dich bei der Verwaltung deiner Finanzen unterstützt? Vereinfache den Buchhaltungsprozess, indem du deinem Buchhalter Zugriff auf deine Transaktionshistorie gewährst. Dieser kann dann Zahlungsbelege und Mehrwertsteuerinformationen einsehen.

Die schreibgeschützte Rolle erlaubt dem Nutzer nicht, Transaktionen durchzuführen oder die Einstellungen des Firmenkontos zu verwalten. Sie wurde für eine externe Unternehmensverwaltung kreiert, der das Finanzmanagement unterstützt oder berät.

Dein Buchhalter kann autonom handeln und einen vollständigen Export deiner Transaktionen sowie deiner Kontoauszüge durchführen. Fehlende Belege können Buchhalter von deinen Mitarbeitern durch einen schnellen Klick selber anfordern.

Unsere Buchhalterzugang ist einer unserer populärsten Features und wird von vielen Firmen geliebt. Probiere es selbst aus!

Könnte dir auch gefallen...