Produkt

SEPA-Lastschriften – schnell und digital!

November 15, 2019 by Qonto Deutschland
SEPA-Lastschriften mit Qonto

Lastschriften, auch Bankeinzüge genannt, gehören zur täglichen Verwaltung Ihrer Finanzen. Und das ist gut so: Sie brauchen sich keine Post-Its mehr an die Bürowand kleben, damit Sie Ihre monatlich anfallenden Rechnungen nicht versäumen... Dank Lastschrift vergessen Sie keine Zahlung mehr – Steuern, Internet, Gas und Strom werden ganz einfach automatisch von Ihrem Konto abgebucht. 

Ist die Lastschrift einmal eingerichtet, zahlt es sich also wie von selbst! Einzige Voraussetzung: Sie haben Ihrem Zahlungsempfänger ausdrücklich gestattet, den Betrag von Ihrem Geschäftskonto einzuziehen.

Gestern noch war das Einrichten einer Lastschrift eine ziemlich umständliche Angelegenheit. Heute erledigen Sie das in Nullkommanichts! Denn Qonto hat die Spielregeln vereinfacht, damit Sie noch unabhängiger und schneller zahlen können.

Wie richten Sie eine Lastschrift mit Qonto ein?

Fall A – Die SEPA-Basislastschrift  

Bei der Basislastschrift, auch Core-Lastschrift genannt, teilen Sie Ihrem Zahlungsempfänger einfach Ihre Bankverbindung mit, damit er den Bankeinzug einrichten kann. Ihre Qonto IBAN und BIC finden Sie in Ihrem Geschäftskonto unter Account / Account Details. Ist Ihre Bankverbindung einmal heruntergeladen, brauchen Sie sie nur noch verschicken – um alles Weitere kümmert sich der Zahlungsempfänger!

Fall B – Die SEPA-Firmenlastschrift

Bei B2B-Lastschriften schickt Ihnen Ihr Zahlungsempfänger ein SEPA-Firmenlastschriftmandat (zugegeben, ein unheimlicher Fachbegriff 👻)! Über dieses Dokument können Sie den Einzug eines Betrags von Ihrem Geschäftskonto erlauben. Vor allem öffentliche Institutionen wie Steuerbehörden oder Krankenkassen nutzen diese Art von SEPA-Lastschrift regulär. 

Früher haben Sie Ihre Einzugsermächtigung am Schalter der örtlichen Sparkasse abgegeben oder per Post verschickt – das ändert sich mit Qonto! Lastschriften können Sie ab jetzt eigenständig anlegen, und zwar online und mit sofortiger Wirkung. Ihre Briefmarken wandern ab jetzt also ins Sammelalbum! 

So richten Sie eine SEPA-Lastschrift in Ihrem Qonto Geschäftskonto ein:

  1. Holen Sie sich eine Einzugsermächtigung von Ihrem Zahlungsempfänger ein. 
  2. Unterschreiben und scannen Sie sie.
  3. Gehen Sie in den Bereich Lastschriften in Ihrer Qonto App und klicken Sie auf Neue Lastschrift einfügen.
  4. Einzugsermächtigung hochladen, Mandatsinformationen eingeben – fertig!

Qonto will Ihnen böse Überraschungen ersparen. Deshalb benachrichtigen wir Sie unverzüglich, wenn die eingegebenen Daten nicht mit den Informationen, die uns über Ihren Zahlungsempfänger vorliegen, übereinstimmen.

Sie wollen Ihre Stromrechnung im nächsten Monat doch lieber überweisen? Kein Problem! Mit Qonto können Sie Lastschriften jederzeit per Mausklick aussetzen (hier erfahren Sie mehr).

Also: Sie haben das Kommando – und wir begleiten Sie!

Könnte dir auch gefallen...